Das 100EUR-Internet-Startup: Gründerwettbewerb

Das 100EUR-Internet-Startup: Gründerwettbewerb

Lesezeit ca. 4 Minuten

Das 100EUR-Internet-Startup. Dies ist das Thema des Gründerwettbewerbs der STRATO AG. Es können Studierende aller deutschsprachigen Universitäten, Fachhochschulen und Hochschulen teilnehmen. Die Herausforderung besteht darin, die Idee für maximal 100 EUR umzusetzten.

Am Anfang jeden großen Unternehmens steht eine kleine Idee!
– Peter Drucker

Mit diesem Motto möchte die STRATO AG junge Menschen mit kreativen und konstruktiven Ideen dazu bewegen, ihr Konzept eines neuen Geschäftsmodells zu entwickeln und diesem durch die Teilnahme am Wettbewerb Gestalt zu verleihen.

Jede gute Geschäftsidee hat die Chance verdient, sich zu entwickeln – jetzt ist der richtige Zeitpunkt gekommen!

Deutschland in Gründungsmisere

“Deutschland steckt in einer Gründungsmisere” – im Jahr 2014 gab es laut IHK so wenig Gründerinteresse wie nie zuvor. Grundsätzlich können sich zwar viele Deutsche vorstellen ein eigenes Unternehmen zu gründen, doch an der Umsetzung scheitert es zumeist – die Angst vor der Selbstständigkeit ist unerklärlich hoch.

Die Vielfalt an Ideen und Möglichkeiten ist jedoch so groß wie nie zuvor. Das Internet bietet die Möglichkeit der Unternehmensgründung ohne große Investitionen und dadurch ohne  finanzielles Risiko.

Eine kleine Idee und Mut

Eine kleine Idee kann so zu einem großen Erfolg werden, wenn man den Mut hat, sie umzusetzen. Doch Mut und ein grandioser Geistesblitz allein reichen nicht aus, um die Vision von der eigenen Geschäftsidee in die Tat umzusetzen. Die Verbindung von Theorie und Praxis ist eine Herausforderung, der sich jeder Gründer stellen muss. An diesem Punkt erweist sich der Gründerwettbewerb der STRATO AG als ideale Hilfestellung für die Umsetzung einer kreativen Idee in die Praxis.

Im Rahmen des Wettbewerbs stellt die STRATO AG ihren Homepage-Baukasten kostenlos zur Verfügung. Mit Hilfe dieses Tools können Studenten, die nicht bereits über eine eigene Website verfügen, ihre Wettbewerbsidee in ersten Schritten umsetzen.

Während des Wettbewerbs ist die Nutzung des Homepage-Baukastens für alle Teilnehmer kostenlos und bietet allen gleichermaßen die Chance, die Jury von der eigenen Idee zu überzeugen.

100EUR-Internet-Startup

Und diese Preise erwarten dich (Quelle: strato.de)

Die besondere Herausforderung besteht in diesem Jahr darin, die Idee mit einem Startkapital von maximal 100 Euro umzusetzen – das Wettbewerbsthema 2015 lautet:

DAS 100 EURO INTERNET STARTUP

Und das gibt es zu gewinnen

Der Erstplatzierte wird mit dem Gründermut Award 2015 ausgezeichnet und erhält ein Preisgeld von 3000 Euro. Zusätzlich darf der Gewinner seine Teilnehmer-Homepage sowie die SEO-Software “Rankingcoach” weitere zwei Jahre kostenlos nutzen. Die beste Wettbewerbsidee wird außerdem auf der Webseite der STRATO AG offiziell vorgestellt und erhält dadurch zusätzliche Aufmerksamkeit und Reichweite.

Der zweite und dritte Platz können ihre Homepage ebenfalls zwei weitere Jahre gebührenfrei nutzen und erhalten ein Preisgeld in Höhe von 2000 Euro für den Gewinner des zweiten Platzes und 1000 Euro für den Drittplatzierten.

Mehr über den Gründungswettbewerb findest du hier.

Print Friendly

Dominic schreibt über interessante Themen rund um Entrepreneur und Familie, baut selbst ein Unternehmen auf. Er ist Gründer von Familypreneur.deGruenderBook, leidenschaftlicher Blogger, Twitterer, Papa von zwei bezaubernden Töchtern und Ehemann.